Aktuelle Beiträge

Herzliche Einladung zum FREITAGSGEBET, 10. Dezember 2021 in der Stadtpfarrkirche St. Josef, Weiden

Herzliche Einladung zum FREITAGSGEBET, 19. November 2021 in der Stadtpfarrkirche St. Josef, Weiden

zum Thema "Hl. Elisabeth". Am Sonntag, 14. November 2021, 10:15 Uhr, im Pfarrheim St. Josef. Im Pfarrheim gilt für Kinder ab 6 Jahren die 3G-Regel. Nach der Kinderkirche ziehen wir gemeinsam in die Pfarrkirche St. Josef zum Familiengottesdienst ein.

Aktuelles - Archiv Oktober 2021

die neue Ministrantengruppe

Liebe Eltern,

die Pfarrei St. Josef startet demnächst eine neue Ministrantengruppe für Kinder ab dem Alter von 5 Jahren bis zur 2. Klasse: die Mini-Minis.

Gemeinsam wollen wir singen, spielen, basteln, tanzen, feiern, Ausflüge machen, die Kirche kennenlernen und vieles mehr.

Ziel ist es, kleine Ministranten für kleine Dienste im Gottesdienst zu gewinnen.

Zum Informationselternabend am Donnerstag, 07. Oktober, 19:15 Uhr laden wir Sie recht herzlich ins Pfarrheim St. Josef ein.

 

Wir Menschen gehen im Laufe unseres Lebens immer wieder gewisse Bindungen ein: Berufliche, vertragliche, politische oder aber auch private... Sozusagen wird unser ganzes Leben von den unterschiedlichsten (Ver-)Bindungen, „Vertrags“-Partnern und Vereinbarungen und deren Rahmenbedingungen geprägt.

Im Alten Testament können wir lesen, dass Gott einen Bund mit seiner Welt, den Menschen und unterschiedlichen Menschengruppen eingegangen ist. Durch seinen Sohn erfährt diese Thematik noch einmal eine weitere Ausrichtung, wenn beispielsweise im Lukasevangelium vom „neuen Bund in meinem Blut“ (Lk 22,20) die Rede ist.

Wir möchten Sie gerne einladen, über das Thema „der Bund Gottes mit den Menschen“ per Zoom ins Gespräch zu kommen. Wer sich für dieses Glaubensgespräch am 21. Oktober 2021, 19:30 Uhr, interessiert, möge sich im Pfarramt melden.
Pastoralreferent Stefan Dotzler

Haben Sie Interesse an solchen Masken? Dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. Eine Spende in Höhe von 10 € wird erbeten, gerne dürfen Sie auch mehr geben. Die Masken sind in Deutschland produziert, hochwertig verarbeitet, bestickt und bei 60° waschbar.